Wolfgang Heuwinkel
TheRhineArt
http://TheRhineArt.html

© 2018 Wolfgang Heuwinkel



   "TheRhineArt"

   

   
   

   Informationen zur Skulptur Nr. 3, Wolfgang Heuwinkel  

(v.l.n.r: Dr. Oliver Kornhoff, Konrad Beikircher, Prof. Jürgen Klauke,
Prof. Markus Lüpertz, Prof. Smerling, Prof. Klaus Honnef)

 

Der Verein TheRhineArt e.V. ist stolz heute erstmalig den
mit 8.000 € dotierten TheRhinePrize an Martine Seibert-Raken
aus Bonn für ihre Installation „Utopia…es war einmal…“ verliehen
zu haben!

Nach monatelanger Vorbereitungszeit ist es dem Verein gelungen,
auf dem Anwesen des Katharinenhofs einen Skulpturenpark
Wirklichkeit werden zu lassen und das konnten wir heute knapp
1.000 Besuchern präsentieren.

Zusätzlich wurde heute auch der zweite und dritte Platz mit einer
nennenswerten Geldsumme bedacht. Der Verein TheRhineArt e.V.
bedankt sich ganz herzlich bei der Stiftung für Kunst und Kultur e.V.
und vor allem bei Professor Walter Smerling für eine großzügige
Spende in Höhe von 3000€, die hälftig aufgeteilt wird! Über diesen
Förderpreis können sich Kai Richter und Esther Wiswe freuen.

In die engere Auswahl kamen:
Wolfgang Heuwinkel, Bergisch Gladbach (Arbeit Nr.3)
Winfrid Gille, Leichlingen (Arbeit Nr.10)